logo
Slider_Pride
Slider 2
Slider 3
Slider Primanerfünfkampf

23. Oktober 2019

Reich an Ereignissen hat die Schule nach den Herbstferien begonnen. Schon am letzten Ferientag reisten Schülerinnen und Schüler mit der Musiklehrerin (Frau Salmi) und der Schulleiterin (Frau Godenhjelm) aus Kotka in Finnland an.

Zusammen mit dem Neuen Kantorat des Katharineums probten unsere Gastschüler*innen am Montag.
Am Dienstag war der Chor unter der Leitung von Frau Salmi und Herrn Hegge dann beim 50 jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft Lübeck – Kotka im prächtigen Audienzsaal des Rathauses zu hören.
Es war ein sehr hörenswertes Ergebnis, das die Schüler*innen hier präsentieren konnten, der Klang war beeindruckend und überzeugte auch die Würdenträger aus Finnland und Lübeck. Frau Godenhjelm und ich durften zuhören, genießen und stolz sein!
Am Nachmittag präsentierte sich der Projektchor auf dem deutsch – finnischen Hafentag vor 200 Gästen aus Politik und Wirtschaft in der MuK.

Wir freuen uns, dass die Schüler*innen aus Kotka noch bis Donnerstag unsere Gäste sind.
Schülerbegegnungen über Grenzen hinweg sind wichtige und großartige Erfahrungen. Andere Gewohnheiten kennen zu lernen schafft die Basis für Verständnis, Toleranz und eine kritische Reflexion der eigenen Situation. Schön, dass viele Gasteltern, die Kollegen Hegge und Olbrich, Herr Eschenburg von der Deutsch-Finnischen Vereinigung und unsere Partnerschule, das „Kotka Lyceo“, dies ermöglichten.

www.ln-online.de/Lokales/Luebeck/50-Jahre-Staedtepartnerschaft-Luebeck-Kotka