logo
Sliderbild
Slider
Sliderbilder
Slider Orchester
Fassade im Herbst (Slider)
Kreuzgang

Biologie auf dem Priwall

Biologieunterricht lebensnah: Am 14.09.2017 untersuchte die Eb verschiedene Lebensräume auf dem Priwall unter ökologischen Aspekten. Nachdem das Sturmtief „Sebastian“ am Vortag mit Orkanböen über uns hinweggezogen war, spielte an diesem Vormittag das Wetter mit. Allerdings konnte aufgrund des Niedrigwassers die Personenfähre nicht übersetzen, und so wurde die Exkursion um einen Fußmarsch zur Autofähre erweitert. Dort angekommen bedurfte es zunächst einiger mathematischer Überlegungen seitens der Schülerinnen und Schüler, um am Automaten (der nur eine begrenzte Anzahl an Münzen akzeptiert) an ein Gruppenticket für 27 Personen zu gelangen.

Auf der Priwallseite angekommen, nahmen die sechs Gruppen die Kartierung des ihnen zugeordneten Lebensraumes vor. Das zu untersuchende Transekt umfasste den Bereich vom Wald bis zum Spülsaum. Anschließend wurden die Teilergebnisse der Klasse vorstellt. Zu entdecken gab es neben Pflanzen auch Muscheln und Insekten. Die besonderen Highlights waren eine große, lebendige Strandkrabbe und mehrere Ostseegarnelen mit einem blau-orangenen Muster an den Beinen.

Im Anschluss an die Mittagspause ermittelten die Schülergruppen jeweils zehn Umweltfaktoren, um die verschiedenen Standorte bio-chemi-physikalisch näher zu charakterisieren. Hierzu zählten beispielsweise die Lichtintensität sowie der Nitrat- und Phosphatgehalt des Bodens.

Nachdem alle Protokollbögen ausgefüllt und die Materialien gereinigt waren, wurde die Biologieexkursion mit immer noch guter Laune und abermals einem Fußmarsch beendet. Fast beendet: Yorck konnte sich als Lebensretter einer Strandkrabbe hervortun und wir anderen unmittelbar erleben, welche Auswirkungen der Plastikmüll in unserer Umwelt hat. Yorck befreite eine Strandkrabbe, die sich in einem kurzen Stück Angelschnur verfangen hatte – Danke an Yorck (siehe: Foto).

Die Auswertung der Eindrücke, gewonnenen Daten und Erkenntnisse wird in den nächsten Biologiestunden in der Schule erfolgen.

Frau Freiberg