logo
Header1
Header5
Header4
hatten_wir_offenbar_schonmal
Mischpult1
Mischpult4

HEIMATGEFÜHLE-Abschied von Vertrautem (Abschlussausstellung)

Die Klasse Q2d stellt ab dem 28.2.2019 unter dem Titel „HEIMATGEFÜHLE-Abschied von Vertrautem“ die Ergebnisse eines fächerübergreifenden Projektes des Profilunterrichtes Kunst von Frau Asmussen mit dem Deutschunterricht von Frau Kreienberg-Brandt aus. Hier erarbeiteten die Schülerinnen und der Schüler des ästhetischen Profils frei gestaltete Werke, mit denen jeweils auf den Heimatbegriff eines literarischen Werkes rekurriert wird. Von Malerei über Fotografie, Plastik und Film ergibt sich eine Werkfolge mit thematischem roten Faden.Die Schülerinnen und Schüler des Lateinprofils dieser Klassen stellen auf der Vernissage
am 28.02.2019 um 19 Uhr im TZL City im Haus der Kaufmannschaft, (Breite Str. 6-8, 23552 Lübeck) durch Lesungen und Programmheft die literarischen Bezüge her.

Die Ausstellung ist bis zum 7. Mai zu sehen.

Frau Asmussen