logo
Trio

Knopflos – Das Junge Musical 2019

Wie jedes Jahr kamen am Anfang des Schuljahres musikbegeisterte 5.-8. Klässler zusammen, um sich dem Jungen Musical anzuschließen. Im Vorfeld hatte das Regie-Team, bestehend aus 9.-12. Klässlern, ein eigenes Stück entwickelt (nach Vorlage „Krieg der Knöpfe“) und Songtexte von unter anderem Queen, Nirvana und den Red Hot Chili Peppers auf den Inhalt des Stückes angepasst. In den darauf folgenden Monaten eignete sich der Chor die Tänze und Songs an, die Schauspieler lernten ihren Text und übten ihre Gesangsolos. All diese harte Arbeit führte zu dem tollen Resultat, welches man am 17. und 18. sowie 20. und 22. Juni abends in der Aula sehen konnte.

Doch worum geht es in dem Stück überhaupt?

Das Stück „Knopflos“ spielt Anfang des 20. Jahrhunderts zur Zeit des 2. Weltkriegs. Die zwei Banden der Dörfer „Del Mont“ und „La Fage“ sind seit langen Zeiten verfeindet. Das Ziel ihrer Kämpfe ist es, den Mitgliedern der verfeindeten Banden möglichst viele Knöpfe zu klauen. Die Knöpfe haben sich zu einer eigenen Währung entwickelt. Erst wird dem Anführer von „Del Mont“ seine Hosen geklaut, dann eskaliert die Situation immer mehr, bis schließlich ein Bandenmitglied krankenhausreif geschlagen wird. Parallel ist die Geschichte durchzogen von Problemen im Elternhaus und der Schule.

Beeindruckend unterstützt wurden Songs wie „The Eye of the Tiger“ durch die Band. Die Technik-AG sorgte für die passende Atmosphäre durch ihre Licht- und Tontechnik.

Redaktion des Website Teams