logo
Slider_Pride
Slider 2
Slider 3
Slider Primanerfünfkampf

„Bunt statt Blau“ – Plakatwettbewerb Kunst gegen Komasaufen

Die Klasse 7c beteiligte sich im Rahmen des Kunstunterrichts an der bundesweiten Aufklärungskampagne „Bunt statt Blau“ der DAK – Gesundheit, zu der es mehr als 700 Einsendungen gab. Damit hat die Klasse 7c einen aktiven Beitrag gegen den zunehmenden Alkoholmissbrauch von Kindern und Jugendlichen geleistet. Die Schülerinnen Anna Engelhard und Cindy Huang wurden Landessiegerinnen Schleswig-Holsteins und erhielten den Sonderpreis „Jüngste Künstler“. Am 22. Mai erfolgte die feierliche Preisverleihung im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren. Anna und Cindy gewannen jeweils einen Rucksack, eine Tischstaffelei und eine Leinwand. Ihren gewonnenen Geldbetrag spendeten sie der Klassenkasse der 7c für ein gemeinsames Vorhaben.

Katja Markmann