logo
Header1
Header5
Header4
hatten_wir_offenbar_schonmal
Mischpult1
Mischpult4

Stadtentscheid im Vorlesewettbewerb

Am 26. Februar hat Lovisa Christiansen aus der 6c das Katharineum beim Stadtentscheid im Vorlesewettbewerb vertreten. Im Scharbausaal der Stadtbibliothek las sie – wie die LN am nächsten Tag schrieben – „sehr lebendig und mit verteilten Rollen“ aus „Drachenreiter“ von Cornelia Funke vor. Damit kam sie in die zweite Runde und konnte sich am unbekannten Text („Mio, mein Mio“ von Astrid Lindgren) versuchen – und auch das mit großer Könnerschaft, den Blick nicht starr auf das Buch gerichtet, sondern immer wieder das Publikum direkt ansprechend, ohne dass sie sich den Text vorher hätte ansehen dürfen. Auch wenn sie am Ende nicht gewonnen hat – fest steht: Lovisa hat ihre Sache sehr gut gemacht! Vielen Dank dafür!

A. Müschen

Foto: Herr Socha