logo
Slider_Pride
Slider 2
Slider 3
Slider Primanerfünfkampf

Stadtradeln

Wie im letzten Jahr gewinnt die Klasse 7c mit den am meisten gefahrenen Kilometern die Herausforderung von Olafs Racing Team. Teamkapitän Olaf Kautz gratuliert zusammen mit seinen mitradelnden Kollegen Herrn Leibersperger, Herrn Hegge, Herrn Franke und Herrn Schrader zu einer hervorragenden Leistung von über 4 400 km. Das versprochene Eis wurde am letzten Dienstag gemeinsam mit der 7c gegessen. „In […]
Mehr ...
Stellt euch folgender Herausforderung: Wir (Michael Schrader, Olaf Kautz, Till Leibersperger, Alexander Franke und Alfred Hegge) behaupten, dass wir zu fünft zusammen mehr Kilometer beim Stadtradeln in drei Wochen radeln als ihr als gesamte Klasse. Los geht’s am 18. Mai 2019 und es endet am 7.Juni 2019. Die beste Klasse, die uns schlägt und auch noch weiter gefahren ist als […]
Mehr ...
Nachdem wir als zweitbeste Schule beim diesjährigen Stadtradeln gewonnen haben, gab es auch einen gesunden Preis, 50 Liter „wurmarmer“ Apfelsaft von Lübecker Streuobstwiesen durften abgeholt werden. Bedanken wollen wir uns nochmal ganz herzlich bei den motivierten Radlern und Radlerinnen, die dazu beigetragen haben, dass schon der Weg in den Keller von etlichen Apfelsaftkanistern versperrt ist. Aber auch beim Trinken des […]
Mehr ...
Insgesamt erreichte das Katharineum einen tollen zweiten Platz beim Stadtradeln in Lübeck. Einen spannenden Kampf gab es dabei im diesjährig erstmals ausgerufenen schulinternen Wettkampf „4 gegen 30“, bei dem OLAFs Racing Team alle Klassen zum Kilometersammeln herausforderte, natürlich nicht ohne mit einem Preis für die besten Mannschaften zu locken. OLAFs Racing Team löste die Wettschulden ein und lud die beiden […]
Mehr ...
Stellt euch folgender Herausforderung: Wir (Michael Schrader, Olaf Kautz, Till Leibersperger und Juliane Dreiling (nicht im Bild)) behaupten, dass wir zu viert zusammen mehr Kilometer beim Stadtradeln in drei Wochen radeln als ihr als gesamte Klasse. Los geht’s am 5. Mai 2018 und es endet am 25.Mai 2018. Die beste Klasse, die uns schlägt und auch noch weiter gefahren ist […]
Mehr ...