logo

Fundraising-Verein

„Gute Bildung braucht Investitionen!“

(Herr Schmittinger, Schulleiter)

Gründung des Vereins

Am Katharineum gibt es eine alte Tradition, sich für die Bildung unserer Kinder und Jugendlichen in unterschiedlichster Weise einzusetzen. Wir sollten unseren Jugendlichen die besten Möglichkeiten zur Entfaltung ihrer Fähigkeiten geben, damit sie unsere gemeinsame Zukunft als vielseitig gebildete Menschen in sozialer Verantwortung gestalten können. Damit dies erreicht wird, müssen alle gesellschaftlichen Gruppen Verantwortung übernehmen. Wir alle wissen, dass damit nicht nur die staatlichen Institutionen gemeint sind, die sich trotz der schwierigen Finanzlage bemühen, das gemeinsame Ziel zu erreichen.

Wir hoffen, dass wir gemeinsam einen Beitrag für unsere Schule und damit für unsere Gesellschaft leisten können. Kulturmark und Bund der Freunde haben dabei immer wieder geholfen und werden auch weiterhin Herausragendes leisten.

In den Jahren 2007 und 2008 wurde deshalb nach Wegen gesucht, noch weitere Unterstützung zu erschließen. Nach vielen Gesprächen mit Mitgliedern aller Gruppen der Schulgemeinschaft, haben am 11. Juli 2008 neun ehemalige Schüler des Katharineums zu Lübeck und der Schulleiter, Herr Schmittinger, den Verein Fundraising für das Katharineum e.V. gegründet.

Kulturmark und Bund der Freunde unterstützen unser Fundraising-Projekt, da es in anderer Form die großen Fördermaßnahmen durch diese beiden wichtigen Vereine ergänzt.

„Ich bin optimistisch, dass wir mit diesen gemeinsamen Anstrengungen unser Katharineum für die Zukunft erfolgreich weiterentwickeln werden und hoffe, dass viele durch ihre Unterstützung diesen Weg mit begleiten. Ich würde mich freuen, wenn Sie bei Fragen oder Anregungen mit mir Kontakt aufnehmen würden.“

(Herr Haukohl, 1. Vorsitzender)

Ziel des Vereins

Zweck des Vereins ist die Förderung von Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen durch die Einwerbung von Geld- und Sachleistungen zur Weitergabe an das Katharineum zu Lübeck (§ 1 der Vereinssatzung). Die Auswahl der zu fördernden Projekte obliegt allein der Schule.

Die Kosten, die für das Fundraising anfallen, werden von einem ehemaligen Schüler übernommen, so dass jeder gespendete Euro ohne Abzug dem Katharineum zufließt.

Vorstand des Vereins

Herr Haukohl, Jahrgang 1969 (1. Vorsitzender)
Herr Schmittinger, Schulleiter (2. Vorsitzender)
Frau Pries, Delegierte des Personalrates (Beisitzerin)

Kontakt

Fundraising für das Katharineum e.V.
Wakenitzstraße 73
23564 Lübeck
Tel.: 0451 / 580860
Fax: 0451 / 5808620

Dokumente